Die Versorgung jeder Zelle des Körpers nennt sich Stoffwechsel. Warum ist dieser notwendig? Jede Zelle des Körpers muss in einem bestimmten chemischen Zustand gehalten werden und soll eine spezifische Aufgabe erfüllen. Dieses erfordert Energie und setzt Energie frei. Stoffe werden im Organismus auf- und abgebaut und durch den Körper transportiert.

Es findet ein ständiger Wechsel zwischen Aufbau (Anabolismus) und Abbau (Katabolismus) statt. Die hierfür notwendige Energie wird hauptsächlich aus Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen gewonnen.

Für die meisten chemischen Reaktionen im Körper sind aber noch weitere Substanzen erforderlich: Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente, Enzyme und Wasser. Wasser entgiftet den ganzen Körper und ist ein wichtiges Lösungsmittel. Die Nährstoffe werden im wesentlichen über die wässrigen Systeme Blut und Lymphe durch den Körper geleitet.